Lastenräder entlasten Bochums Straßen.

Wozu braucht man noch ein Auto, wenn man alles mit dem Rad transportieren kann ?

Dieselfahrverbote, Stau, Parkplatzprobleme, schmale Gassen, Fußgängerzone na und ? Wir dürfen und können überall hin.
Große und kleine, leichte und schwere Lasten bis zu 300 Kilogramm sind möglich, mit Muskelkraft oder Brose E-Motor zu transportieren. Umweltfreundlich, energiesparend und einfach total easy. Pedalpower CargoBikes fahren kann jeder. Wenn man etwas mehr mit sich rumschleppen möchte : Kinder, Hund, Katze, Meerschweinchen, Einkäufe, Umzug, Urlaub oder Gartenabfälle.

Seit Oktober 2018 fördert das Land NRW, E- Lastenräder in Bochum mit bis zu 2100 Euro für Unternehmen und bis zu 4200 Euro für Kommunen.

Pedalpower "e-Harry Alu", Powered by Brose. Das ist die neueste elektrisch unterstützte Version des seit Jahren beliebten "Long Harry" Lastenrad aus Berlin.

Die Ladefläche, intelligente 4-Punkt Aufnahme für individuellen Aufbau, kann mit einer Holzplattform oder diversen Boxen aus Holz oder Alu oder einer Kindertransportkabine bestückt werden.

Das Vorderrad wird über eine direkte Seilzuglenkung gesteuert.

Die Schaltung funktioniert wahlweise mit der stufenlosen Nuvinci Nabenschaltung oder der Rohloff Getriebenabe mit 14 Gängen.

Der Antrieb erfolgt über den bewährten E- Mittelmotor von Brose.

Das "Berliner Lastenrad" ist ein Tri-Porter mit drei Rädern, das sich auch bestens als Kindertransportrad bewährt hat. Das Rad kann auch wahlweise mit einem "Neodrive" Heckmotor ausgerüstet werden.

"

Tandem | Reiserad | Lastenrad | Fahrradantriebe und Schaltungen | GPS Navigation | Zubehör